Kontakt  Suche  Impressum  Datenschutz

erstellt am: 21 Mrz, 2022

Trapp & Hinti sind die Euro-Garanten

Am 7.April gastiert Eintracht Frankfurt bei ter Stegen und Aubameyang

Der Eintracht-Euro-Wahnsinn geht weiter und trägt insbesondere zwei Namen, Kevin Trapp und Martin Hinteregger. Torhüter Kevin Trapp hat die zurück bekommene Kapitänsbinde wieder stark gemacht. Was der Eintracht-Keeper zuletzt in der Liga gegen den FC Bayern München, Bochum und am Wochenende beim 0:0 in Leipzig gehalten hat, ist endlich wieder „Weltklasse“. Auch beim 1:1 gegen Betis Sevilla sorgte Trapp mit Paraden und Mentalität für das „Last-Minute-Wunder-Tor“ von Abwehrchef „Hinti“ Hinteregger, der seinerseits seine temporäre Formkrise in der entscheidenden Phase dieser Saison überwunden hat..

Der „Last-Minute-Terminator“ Martin Hinteregger. Sein 1:1 gegen Betis Sevilla sicherte der Eintracht das Europa-League-Viertelfinale.

Die „Magie“ der Eintracht-Kapitänsbinde

Mit dem Verzicht von Hinteregger auf die Kapitänsbinde nach der Heimniederlage gegen den VfL Wolfsburg und die Rückbesinnung auf die sportlichen Basics, hat Abwehrchef Martin Hinteregger eine kluge Entscheidung für sich und sein Team getroffen. Zudem hat sein offener und selbstkritischer Umgang mit diesen sportlichen und wohl auch psychischen Problemen die Eintracht-Fans offenbar positiv beeindruckt. Anders ist die zuletzt permanent lautstarke Unterstützung jeder seiner guten Aktionen nicht zu erklären.

Auf der anderen Seite hat Torhüter Kevin Trapp diese wieder zurück bekommene Binde spürbar gestärkt. Seit er wieder Eintracht-Kapitän ist gab es nur noch eine Niederlage gegen Bayern München (0:1), bei der Trapp überragend hielt, aber endlich auch wieder gewonnene Bundesligaspiele gegen Berlin, Bochum, ein 0:0 in Leipzig und das Weiterkommen ins Viertelfinale der Europa-League, durch das umjubelte 1:1 gegen Betis Sevilla. Trapps teilweise überragende Paraden waren dafür mitentscheidend. Unvergessen ist auch Trapps gehaltener Strafstoß gegen Fenerbace Istanbul, als Basis des Gruppensieges in der Vorrunde der Europa-League

Er habe „Einiges in seinem Leben umgestellt“, erklärte Trapp zuletzt ganz allgemein in mehreren Interviews. Was genau er geändert hat, ließ er offen. Dass sein Selbstbewusstsein durch die Kapitänsrolle enorm gestärkt ist, scheint jedoch eine Tatsache zu sein.

Eintracht-Keeper Kevin Trapp freut sich auf das Duell mit seinem WM-Konkurrenten André ter Stegen. Sein gehaltener Strafstoß gegen Istanbul ebnete den Weg nach Barcelona.

Das WM-Torhüter-Duell gegen Konkurrent ter Stegen

Besondere Brisanz für Trapp bekommt das ausgeloste Euro-League-Viertelfinale gegen den FC Barcelona, weil beim Gegner Trapps WM-Konkurrent André ter Stegen (29) im Kasten steht. Es ist kein Geheimnis, dass Trapp (31) dem Ex-Mönchengladbacher den Posten als Vertreter des aktuellen (sehr verletzungsanfälligen) Stammtorhüters Manuel Neuer (FC Bayern München) streitig machen möchte, um vielleicht sogar bei der WM 2022 im Deutschen Tor zu stehen. Am 7.April kann Kevin Trapp im Stadion seines Konkurrenten und unter „internationaler Beobachtung“ diesen „Beweis“ aktiv antreten. Das Duell Trapp (1,89/84 kg) gegen ter Stegen (1,87/85 kg) verspricht Spannung pur. Dass beim FC Barcelona zudem mit den Aubameyang und Dembelé zwei ehemalige Bundesliga-Stars (Dortmund) im Kader stehen, dürfte auch für Eintracht-Abwehrchef Martin Hinteregger eine besondere Motivation sein.

„Wir sehen uns wieder!“ Beim Rückspiel am 14. April vor wieder 50.000 Fans gegen den FC Barcelona. Foto: Moni Pfaff

Beim Rückspiel im Frankfurter Waldstadion dürfen auch wieder 50.000 Fans dabei sein; ein weiteres Ass im Ärmel der Frankfurter Eintracht und die Garantie für eine weitere magische Europapokalnacht. Jochen Golle

Herzlich Willkommen

Auf der Internetseite der Sportjugend Frankfurt – Ein Partner der Jugend.

Im Bereich News & Events finden Sie aktuelle Infos und Veranstaltungern.

Über den Betrieb der einzelnen Jugendeinrichtungen dem Sportjugendzentrum Kuckucksnest, Sportjugendhaus Rödelheim, Sportjugendzentrum Lindenviertel, dem Frankfurter Boxcamp, dem Box- und Tischtenniscamp Gallus, das Sport-u. Sport- und Freizeitzentrum Zeilsheim, über den Mitternachtssport, die Städteolympiade 2014, die Aktive Nachbarschaft und das Fanprojekt Frankfurt, Bildungsarena Eintracht Frankfurt sowie das FSV Fanprojekt finden Sie hier viele Informationen.

Die Sportjugend Frankfurt begrüßt Sie recht herzlich und wünscht viel Spaß beim Stöbern.

Stützpunktverein – Förderung 2010

Kontakt

Sportjugend Frankfurt
60598 Frankfurt-Sachsenhausen
Schwarzsteinkautweg 5a
Tel: 069 94413174
E-Mail: geschaeftsstelle@sportjugend-frankfurt.de